Skip Navigation LinksStartseite > Politik > Sprechstunden Politiker

Sprechstunden


Josef Kronlechner - Bürgermeister

Mittwoch 10.00h - 12.00h und 14.00h - 16.00h bzw. nach Vereinbarung
Büro des Bürgermeister 2. OG
Referat für Allgemeines, Finanzen, Straßenwesen, Baudenkmäler und Partnerschaften:
Finanz-, Gemeindehaushalts- und Abgabewesen (ausgenommen Vorschreibungswesen gemäß den Referaten 4 und 6), Gestaltung der Tarife und Gebühren, Abgaben und privatrechtliche Entgelte der Gemeinde.Angelegenheiten der allgemeinen Verwaltung, der öffentlichen Sicherheit, des Feuerwehrwesens, der allgemeinen Bauangelegenheiten, Angelegenheiten des Warndienstes, Angelegenheiten des Wirtschaftshofes einschließlich des Vorschreibungswesens, der Park- und Gartenanlagen, der Gemeindestraßen und des Brückenbaues, der Erhaltung derselben, der Straßenreinigung, der Schneeräumung und Winterstreuung, der Verwaltung der Verkehrsflächen der Gemeinde sowie Park- und Verkehrsfragen der Innenstadt und der Straßenbenennungen, der öffentlichen Beleuchtung einschließlich der Objektbeleuchtung und der Beleuchtung der Spazierwege sowie öffentliche WC-Anlagen.Vertretung der Gemeinde im Vorstand der Verbände.Baudenkmäler und Baudenkmälererhaltung.Angelegenheiten der Partnerschaften mit den Städten Bad Griesbach und Cormons. Metnitzverbauung.

Ursula Heitzer - 1. Vizebürgermeisterin

Mittwoch 15.00h - 16.00h
Sprechtagszimmer 3. OG
Referat für Soziales, Anliegen der Generationen und Personal:
Angelegenheiten der Familien im Rahmen der „familienfreundlichen Gemeinde“.Angelegenheiten der Krabbelstube, der Kindergärten und der Kinderspielplätze.Angelegenheiten der gesamten sozialen Wohlfahrt (Sozialwesen, Alters- und Pflegeheime, Essen auf Rädern, Altentag, mobile Hauskrankenpflege, Förderung der Seniorenvereine und Kriegsopferverbände). Angelegenheiten zur Entwicklung von Bürgerbeteiligungsmodellen. Angelegenheiten der Erwachsenenbildung und des Büchereiwesens.Angelegenheiten des Personals, wie Stellenausschreibungen, Anstellungen und Stellenplan. Angelegenheiten der Gesundheit und des Rettungsdienstes.Sozialprojekte wie bspw. den Kost-Nix-Laden.Jugendzentrum Kastl.

Reinhard Kampl - 2. Vizebürgermeister

Dienstag 15.30h - 16.30h
Sprechtagszimmer 3. OG
Referat für Realitäten, Sport und Schulen:
Angelegenheiten der Verwaltung unbebauter Grundstücke (ausgenommen Gemeindeforst in Zeltschach), der Miet- und Pachtverhältnisse, der Wohnungsvergaben, der Wohnbauförderungs- und Althaussanierungsfragen sowie das Vorschreibungswesen und der Friedhofsangelegenheiten. Angelegenheiten des Sportes (Sport-, Tennis- und Eislaufplätze sowie Turnierreitplatz) einschließlich deren Förderungen. Angelegenheiten der Volksschulen der Gemeinde sowie Angelegenheiten des Unterrichts und der Erziehung (außer Musikschule), Förderung des Unterrichts, Schülertransporte und Schülerfreifahrten. Agenden der Nachmittagsbetreuung.

Josef Pepper MA MA - Stadtratsmitglied

Mittwoch 14.00h - 16.00h bzw. nach Vereinbarung
Sprechtagszimmer 3. OG
Referat für Kultur und Tourismus:
Allgemeine Angelegenheiten zur Förderung des Tourismus und der Kultur.Angelegenheiten zur Förderung von touristischen Initiativen wie der ARGE Erlebnis Friesach Veranstaltungen der Stadtgemeinde.Angelegenheiten des Stadtmuseums am Petersberg und Ausstellungen im Getreidespeicher.Agenden der Musikschule.

Erich Kejzar - Gemeinderatsmitglied

Dienstag 16.00h - 17.00h
Bauabteilung 3. OG
Referat für Umweltschutz, Wasser und Kanal:
Wasserversorgungs- und Abwasserbeseitigungsangelegenheiten. Angelegenheiten des gesamten Umweltschutzes (Müllabfuhr, Sperrmüllabfuhr, Altstoff- und Sondersammlung von Müll jeder Art, Autowrack- und Alteisenbeseitigungsaktionen einschließlich Vorschreibungswesen). Angelegenheiten des Natur- und Landschaftsschutzes, der Reinhaltung der Gewässer und der Luft, der Lärmbekämpfung, des Strahlenschutzes, der Kärntner Bergwacht und Unratsverordnung.

Rene Schabernig - Stadtratsmitglied

Dienstag 16.30h - 17.30h
Sprechtagszimmer 3. OG
Referat für Belebung der Innenstadt, Wirtschaftsangelegenheiten und Ortsbildpflege:
Angelegenheiten des Ortsbildschutzes und der Ortsbildpflege und des Blumenschmucks.Angelegenheiten der Wirtschaftsförderung.Angelegenheiten zur Unterstützung von Werbemaßnahmen der Kaufmannschaft sowie Betriebsansiedelungen. Angelegenheiten des Marktwesens und der Altstadtverordnung.Wanderwege. Angelegenheiten der Gemeinschaft der Mauerstädte.

Ing. Helmut Wachernig - Stadtratsmitglied

Dienstag 15.00h - 16.00h
Sprechtagszimmer 3. OG
Referat für Angelegenheiten der Land- und Forstwirtschaft, ländliches Wegenetz, örtliche Raumplanung und Freibad:
Angelegenheiten der Land- und Forstwirtschaft.Angelegenheiten der Wildbachverbauung und des Flussbaues.Angelegenheiten des ländlichen Wegenetzes einschließlich der Winterdienste sowie der Weg- und Schneeräumungszuschüsse.Die Verwaltung und Bewirtschaftung des Gemeindeforstes in Zeltschach.Örtliche Raumplanung und Ortsentwicklung.Naturpark Grebenze.Freibad.